Ruf Deines Herzens!

11.03.2018

Ruf Deines Herzens!
Kennst Du das? Obwohl Du im ersten Moment keine Erklärung dafür hast, weißt Du genau, dass etwas richtig ist und Du es tun musst?
Tief im Inneren, trägst Du die Weisheit in Dir, dass es stimmig und passend ist.
So ging es mir damals, nachdem ich mein erstes Reiki-Basisseminar besucht hatte. Ich war an dem Wochenende eingetaucht in eine Welt voller Magie, welche ich bisher noch nicht gekannt habe.
Auch wurde mir bewusst, dass ich mein Leben, meine Gesundheit und mein Seelenglück selbst in der Hand halte und achtsamer damit umgehen muss.
Deshalb wusste ich verborgen in mir, dass ich weiter lernen möchte und das es für mich ein Weg heraus aus meiner Verzweiflung und meinen körperlichen Einschränkungen, die ich nach der Entfernung meines Hirntumors hatte, sein wird.
Es war zwar nicht immer leicht. Doch schon während meiner schamanischen Ausbildung, habe ich es geschafft zu wachsen, mein Bewusstsein hat sich erweitert und ich konnte endlich Zusammenhänge verstehen.
Eine nie von mir gekannte Zuversicht begleitet mich seitdem und hilft mir mit scheinbar aussichtslosen Situationen umzugehen.
"Wenn es um Dich selbst geht, frage jemand anderen."
Ich bin mit Dankbarkeit erfüllt, dass ich Menschen an meiner Seite habe, die mich begleitet haben. Die mich lehren und die auch beim Durchwandern von finsteren Tälern an meiner Seite sind und mir Mut schenken.
Es gilt immer noch als Schwäche, wenn man sich Hilfe holt. Viele Seelen meinen, sie müssten den steinigen Pfad allein bewältigen.
...doch oft rettet einen schon eine entgegengestreckte stützende Hand, um ein großes Stück vorwärts zu kommen.
Ich reiche Dir meine Hand. Du darfst gern ohne zu zögern zugreifen ;-)
Folge dem Ruf Deines Herzens!
Ich wünsche Dir einen beseelten Sonntag,
Deine
Katrin