Reiki, ein Geschenk für die Partnerschaft

17.01.2018

Hallo lieber Reiki-Interessierte,
weißt Du eigentlich, wie schön es ist, wenn es in einer Familie mehrere Reiki-Praktizierende gibt!
Oder, wie es bei Ingo und mir ist, dass wir Beide begeisterte Reiki-Freunde sind.
Letzte Woche durfte ich eine neue Klientin mit der Heilkunst behandeln, welche zum ersten Mal Reiki erfahren hat und sie war erstaunt, dass man sich eine ganze Stunde Zeit nimmt, um sich und dem Körper etwas Gutes zu tun.
Ich persönlich liebe es sehr, wenn mein Liebster und ich uns gegenseitig Zuwendung, Aufmerksamkeit und dazu noch Energie schenken.
Eine Reiki-Behandlung schenkt einem Nähe, Vertrauen und Geborgenheit. Von daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns Zeit nehmen, Termine in unseren Kalender eintragen, um uns dann Geborgenheit zu schenken.
Ganz häufig bekomme ich auch noch vor dem Schlafen gehen die Hände von Ingo aufgelegt. Dieses Gefühl von Gehalten werden, nehme ich dann mit ins Land der Träume.
Es ist so wunderbar und schön!
Von daher kannst Du Deinem Lieblingsmenschen ein großes Geschenk machen, wenn Ihr Zwei gemeinsam ein Reiki-Seminar besucht.
...es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Pflanze der Liebe zum Blühen zu bringen.

Liebevolle Grüße aus dem Herzen,
Deine Katrin