Mit Hilfe von Reiki durch Ängste und Panikattacken!

11.06.2017

Hallo Du, ich grüße Dich an diesem sonnigen Sonntag.
Mich hat eben eine Mail erreicht, von einer Klientin, die seit Jahren unter starken Ängsten und Panikattacken litt.
Seit dem Tod ihres Partners, wurde es ganz schlimm.
Kaum ein Tag verging, ohne das sie dieses ungute Gefühl verfolgte. Zeitweise fühlte sie sich so gelähmt, dass sie zu nichts mehr in der Lage war und es traten zusätzlich noch körperliche Symptome auf.
Durch Beratungen und gezielte Reiki-Behandlungen, konnte sie jetzt aus dem Karussell der Angst aussteigen und führt jetzt ein selbstbestimmtes Leben. Herrlich, oder?
Bei ihr war es ein wesentlicher Punkt zur Stabilisierung, sich noch täglich selbst mit Reiki zu versorgen. So ist sie meinem Rat gefolgt und hat einen Basiskurs bei uns besucht, denn:
"Angst und Entspannung kann man nicht gleichzeitig empfinden!"

Wenn Du Interesse hast, ebenfalls Deine Angst und Panikattacken in den Griff zu bekommen, nächstes Wochenende findet bei uns wieder ein Rainbow Reiki® 1. Grad Seminar statt.
Klick doch mal hier und informiere Dich, ich wünsche Dir einen relaxten und beseelten Sonntag,
Deine Katrin