Energetische Unterstützung für verstorbene Seelen

06.04.2020

Liebes Seelenlicht,
heute möchte ich Dich an meiner gestrigen Erfahrung teilhaben lassen.
Mir ist bewusst, dass es sehr speziell ist, ich habe mich aber entschieden, dieses außergewöhnliche Erlebnis mit Dir zu teilen, weil es einen wichtigen Teil von unserer Arbeit, unserem Auftrag und unserem Wirken zeigt.
Letzte Nacht habe ich kaum geschlafen. Nach 3 Stunden Schlaf, war ich hellwach. Ich war einfach nicht müde und so habe ich die Zeit genutzt und mich behandelt. Ich habe gelesen und u.a. unser Posting über die Reiki-Sonderpositionen geschrieben.
Ich war voller Vorfreude, denn Ingo und ich wollten den Tag ja in unserem schamanischen Zaubergarten verbringen. Und nachdem die Sonne so traumhaft schön aufgegangen ist (ich liebe Sonnenaufgänge), versprach es ein Tag mit herrlich warmen Sonnenstrahlen zu werden.

Ich habe diese magischen Augenblick genutzt und mir meine morgendliche Behandlung gegeben und danach noch ein wenig meditiert.
Danach habe ich mir Frühstück gemacht und meinen leckeren Porridge gegessen.
Während ich den heißen Haferbrei löffelte, wurde mir komischer Weise ganz kalt und dazu kam plötzlich noch eine extreme Übelkeit.
Mein ganzer Bauch krampfte sich zusammen und mir war elendig zumute, ich fand alles nur noch so sinnlos.
Völlig unverständlich!
Mittlerweile war Ingo auch wach geworden und er strahlte mich an.
Er war so gut drauf, dass er sogar ein lustiges Tänzchen aufführte, weil wir ja gleich in den Zaubergarten starten wollten.
Mich hat seine Lebendigkeit völlig überfordert, habe ihn gebeten aufzuhören und habe ihm berichtet, wie mies es mir gerade geht. Mir war auch noch ganz weinerlich zumute und mir war klar, dass ich so niemals den Ausflug in unseren Garten unternehmen kann.
Daraufhin hat er mich gefragt, ob er mal schauen darf. Nach meiner Erlaubnis, hat er sich mein Energiesystem angeguckt und bemerkt, dass sich eine verwirrte Verstorbene bei mir eingeklinkt hatte.

Weißt Du, seit unserer Ausbildung vor über 13 Jahren zum Reinkarnationstherapeuten, ist die Arbeit und Anwesenheit von verstorbenen Seelen, nicht neu für uns.
Häufig benötigen verlorene Seelen Hilfe und Unterstützung, um den Weg in die Lichtreiche zu finden, damit sie den Weltenwechsel vollziehen können.
Doch in dieser Situation, wäre ich persönlich niemals auf die Idee gekommen, dass meine Symptome nichts mit mir persönlich zu tun haben.

Ingo hat mir dann einfühlsam geholfen und mich angeleitet, wie ich meine plötzliche "Mitbewohnerin" verabschieden und aus meinem System entlassen kann. ✨
Danach hat er noch zauberhaft für mich gesungen und mir ein Engelhealing mit Erzengel Raphael geschenkt.

Danach ging es mir sehr schnell besser. Zuerst war die heftige Übelkeit weg, dann konnte ich wieder tief atmen und die Bauchschmerzen lösten sich auf. Danach verflüchtigte sich dann auch noch die extreme Kälte und meine Stimmung war wieder positiv, leicht und zuversichtlich gestimmt.
Ganz ehrlich, hätte ich es nicht selbst erlebt, ich befürchte, ich würde es nicht glauben.

Wie gesagt, ich habe über die Jahre schon viele Erfahrungen mit Verstorbenen sammeln dürfen, aber das so plötzlich jemand bei mir ist und mich völlig aus der Bahn wirft, war für mich neu.

Mir hat es mal wieder deutlich gezeigt, was für ein hervorragender Spezialist Ingo, der Vermittler zwischen den Welten, ist.
Seine Fähigkeiten und sein Können ist unentbehrlich in unserer heutigen Zeit.
Abends haben wir dann erfahren, dass eine Nachbarin von uns gestorben ist.
In dieser Krisenzeit leider ganz allein, weil keiner sie besuchen und betreuen durfte.
Damit hat sich auch für uns ihre Verwirrtheit erklärt und es ist verständlich, dass die Seele sich von meinem lichtvollen Energiezauber angezogen gefühlt hat.

Tja, alles Humbug?
Keine Ahnung!

Fakt ist, dass es mir körperlich sehr schlecht ging, Ingo mich behandelt hat und ich danach keine Symptome mehr hatte.

An dieser Stelle möchte ich meinem Lieblingsmenschen, den Spirits und den Engeln danken, die mich begleiten und immer für mich da sind!

Es gibt so viel mehr, als wir sehen und anfassen können.
Es ist schön, dass wir so himmlische Unterstützer und Spezialisten haben.
Und wenn auch Du außergewöhnliches bei Dir erlebst, scheue Dich nicht davor uns zu berichten.

Wir schauen, vermitteln und helfen Dir gern mit unseren Erfahrungen und Möglichkeiten!

Liebe seelenvolle Grüße von uns,
Deine Katrin