Aura ausstreichen

11.01.2017

AURA- warum streiche ich sie vor der Behandlung aus?
Gleich zu Beginn des neuen Jahres, hatte ich eine extrem interessierte Klientin, die so begeistert und fasziniert von meiner Reiki-Behandlung war, dass sie mir einen Tag später eine Mail mit vielen Fragen schrieb.
Beeindruckt war sie schon gleich zu Anfang von meiner Behandlung, als ich ihre Aura mehrfach ausstrich und sie dadurch schon gleich eine Besserung ihres Körperzustandes feststellte.
Warum ist es sinnvoll, die Aura auszustreichen?
Für mich persönlich ist es enorm wichtig, denn so stelle ich einen energetischen Kontakt zu dem Körperbewusstsein meines Klienten her, steigere die Aufnahmefähigkeit für Reiki und bekomme einen Eindruck, wo es Stauungen und Blockaden gibt.
Je besser und gleichmäßiger die Aura fließt, desto vorteilhafter funktioniert die Entgiftung und Entschlackung.
Manchmal streiche ich das Aurafeld auch während der Behandlung aus, denn die Aura ist auch ein Medium, mit deren Hilfe Dinge abtransportiert werden. Also Energien und Informationen in uns drin, die wir nicht mehr brauchen, können so einfacher losgelassen werden.
Es ist eine spannende Sache, denn "nur" durch das Ausstreichen der Aura, konnte ich schon Schmerzen und Überlastungen in den Griff bekommen. Einfach toll ;-)
Fröhliche Grüße von mir, ich wünsche Dir heute eine frei fließende und strömende Aura,

Deine Katrin